In dieser Saison geht das Stage-Café in die vierte Runde und ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Programmes vom Jungen Konzert Theater Bern.

Lehrerinnen und Lehrer aus dem Kanton Bern treffen sich mit den Dramaturginnen und Dramaturgen der verschiedenen Sparten um gemeinsam darüber zu diskutieren, wie die Verbindungen zwischen Theater und Schule noch stärker gefördert werden können.


7. März 2018
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Foyer Stadttheater Bern


Die Leitfrage des diesjährigen Stage-Café ist:
Was können wir tun um den Kontakt zwischen den Schulen und der Institution KTB zu vereinfachen?

Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr einige Künstlerinnen und Künstler aus den verschiedenen Kunstbereichen Tanz, Konzert, Oper und Schauspiel dabei sein können. Sie bringen ihre Perspektive mit und zeigen auf, wie sie mit Schulbesuchen, Künstlergesprächen, Autogrammstunden und vielem mehr Ihren Unterricht bereichern können.

Im Anschluss an den Austausch mit den KünstlerInnen und DramaturgInnen wird in diesem Jahr das Junge Konzert Theater Bern einige Fragestellungen an die Teilnehmenden richten. Der stetige Ausbau des Programms für Schulklassen und die Zugänglichkeit zu den vorhandenen Materialien stehen dabei im Fokus.

Programm Stage-Café 2018

13:45 Treffpunkt Foyer Stadttheater Bern

14:00 Beginn Diskussionsrunde mit DramaturgInnen und KünstlerInnen

15:30 Kurze Pause

15:45 Diskussionsrunde Junges Konzert Theater Bern

16:15 Round-up

Anmeldung

Wären Sie gerne dabei? Dann melden Sie sich bei uns an.
Mailen Sie uns Vor- und Nachname und die Adresse Ihrer Schule an vermittlung@konzerttheaterbern.ch
Die Plätze sind beschränkt.

Wir freuen uns auf Sie.

Impression vom Stage-Café 2017

The commanders of the royal navy seized about 300 how to write proposal for research paper american merchant