In Zusammenarbeit mit der Universität Bern lanciert das Junge Konzert Theater Bern ein Tanzprojekt für Seniorinnen und Senioren.

«We dance for laughter, we dance for tears, we dance for madness, we dance for fears, we dance for hopes, we dance for screams, we are the dancers, we create the dreams». Albert Einstein


Stadttheater Bern, Mansarde
07. März bis 06. Juni 2018*
Mittwoch von 10:00 – 11:30 Uhr
Leitung: Clare Guss-West
Teilnahmegebühr: CHF 60
Anmeldung: vermittlung@konzerttheaterbern.ch


Einstein

Tanzprojekt für Seniorinnen und Senioren

In einem kreativen Bewegungs- und Tanzprojekt werden – inspiriert durch Albert Einstein – Wissenschaft und Kunst vereint. Das Projekt wird von Künstlerinnen, Wissenschaftlern und Spezialistinnen in der Bewegungsvermittlung getragen und ist eine Initiative vom Jungen Konzert Theater Bern, dem Institut für Sportwissenschaft der Universität Bern und der the dance and creative wellness foundation.

Inhaltlich orientiert sich das Bewegungs- und Tanzprojekt am Spielplan von Konzert Theater Bern und wird sich mit der Produktion Einstein von Po-Cheng Tsai, Gewinner des Berner Tanzpreises, auseinandersetzen.

Trainieren Sie wöchentlich mit uns Ihren Körper und Geist und profitieren Sie zusätzlich von einem abwechslungsreichen Rahmenprogram mit Einblicken in die Arbeit der Tanzcompagnie von Konzert Theater Bern und besonderen Ticketkonditionen für den Vorstellungsbesuch von Einstein. 

Anmeldung und weitere Informationen

Anja Christina Loosli, Konzert Theater Bern, Postfach, CH-3001 Bern
Telefon 031 329 51 07
Email: vermittlung@konzerttheaterbern.ch

 

*Die erste Lektion am 07. März gilt als Probelektion. Teilnahmegebühren werden erst nach einer definitiven Anmeldung erhoben.

 

As vice president, van buren helped jackson in his war with the bank of essayclick.net the united states