23. Theaterfestival der Schulklassen und Wahlfachgruppen aus dem Kanton Bern vom 19. – 23. Juni im Brückenpfeiler in Bern

Eine Wette, eine existenzielle Bedrohung oder die Schienen einer Achterbahn – viele Wege führen junge Menschen in die Weiten des Weltalls. Finden sie dort den lang ersehnten Zuckerplaneten? Ein neues Zuhause? Ihren verlorenen Klassenkameraden? Oder die Antwort auf die Frage, wie die Sternbilder an ihren Platz gelangt sind? Und was passiert, wenn Ausserirdische beim Mars falsch abbiegen und aus Versehen auf der Erde landen?

AUSSERIRDISCH

Während des Theaterfestivals vom 19. – 23. Juni spielen Schülerinnen und Schüler aus dem Kanton Bern für Schulklassen und für weitere Interessierte. Die Vorgabe ‚ausserirdisch’ diente dieses Jahr als Inspiration und kreative Einschränkung für alle Projekte. Die teilnehmenden Klassen und Wahlfachgruppen wagten mit ihren Lehrpersonen den Flug in die Weiten des Theater-Universums. Orientierung auf ihren Expeditionen erhielten sie auch dieses Jahr von erfahrenen Theaterpädagoginnen und Theaterpädagogen.

Studieren Sie Spielplan und Programm und suchen Sie sich den passenden Theatermorgen für Ihre Klasse aus. Sie haben auch die Gelegenheit, mit Ihrer Klasse bei einer Schnupperlektion «Theater spielen» mitzumachen. Danach besuchen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern die Vorstellungen sensibilisiert auf theatralische Vorgänge und das Thema.

Das Angebot ist dank grosszügiger Unterstützung kostenlos.

www.theaterfruehling.ch